Politverdruss wegen aggressivem Wahlkampf

Aktualisiert

Politverdruss wegen aggressivem Wahlkampf

Der Wahlkampf geht in die finale Phase. Doch viele Berner haben schon jetzt die Nase voll.

Die meisten Stimmcouverts sind verteilt, schon in drei Wochen werden die National- und Ständeräte gewählt. Noch wissen allerdings viele Leute nicht, wen sie wählen sollen. Viele wollen wegen der gehässigen politischen Stimmung und den «respektlos» und «aggressiv» geführten Kampagnen die Wahlen sogar boykottieren.

Dabei rechnen nationale Umfragen mit einer höheren Wahlbeteiligung als vor vier Jahren. Damals gingen 45,2 Prozent der Schweizer an die Urne. Im Kanton Bern waren es immerhin 42,1 Prozent. Im Schnitt nutzen vier von fünf Bernern die Möglichkeit der Briefwahl.

Haben Sie schon entschieden, ob und wen Sie wählen?

Thomas Grossenbacher (26), Bargen

Meine Meinung steht fest: Ich werde nicht wählen. Es interessiert mich einfach nicht. Eigentlich sollte man schon schauen, dass die richtigen Leute ins Bundeshaus kommen. Aber mir fehlt die Zeit, um mich zu informieren.

Sabrina Schöni (22), Bern

Es ist mir egal, wer gewählt wird. Ich gehe sowieso nicht an die Urne, weil es keine Politiker gibt, die ich für wählbar halte. Auf meine Stimme kommt es auch nicht an. Es sind die älteren Leute, die sich für Politik interessieren.

Markus Bienz (41), Münschenbuchsee

Ich gehe aus Protest nicht zur Wahl. Der Abstimmungskampf verläuft derart tief unter der Gürtellinie, dass ich meine Stimme verweigere. Besonders gestört haben mich die üblen ausländerfeindlichen Plakate.

Rossana Fedone (47), Bern

Ich wüsste schon, wen ich wählen würde. Aber ich darf ja nicht. Obwohl ich hier aufgewachsen bin, habe ich als Italienerin keine politischen Rechte in der Schweiz. Trotzdem verfolge ich den Wahlkampf mit.

Patrick Grossenbacher (19), Bern

Eigentlich wollte ich das erste Mal wählen gehen. Nun habe ich es mir aber anders überlegt, weil die Politik ein einziger Kindergarten geworden ist. Ob links oder rechts: Die Parteien provozieren sich ja nur noch gegenseitig.

Deine Meinung