Frauenfeld: Polizei fasste Einbrecher-Duo
Aktualisiert

FrauenfeldPolizei fasste Einbrecher-Duo

Zwei Männer aus Moldawien haben im Februar und März in der Region mehrere Einbrüche begangen. Gestohlen wurden unter anderem mehrere Laptops, zwei Autos, Digitalkameras und Bargeld.

Der Deliktsbetrag beläuft sich auf 95 000 Franken, der angerichtete Sachschaden beträgt laut Kapo Thurgau 62 000 Franken. Die Täter sind geständig und befinden sich seit Mitte März in U-Haft.

Deine Meinung