Polizei hält 15-jährigen Autofahrer an
Aktualisiert

Polizei hält 15-jährigen Autofahrer an

Ein 15-jähriger Autofahrer ist am Dienstagabend in Birsfelden BL von der Polizei aus dem Verkehr gezogen worden.

Er fuhr ein Auto mit Nummernschildern, die in der Nacht zuvor in der Region Basel gestohlen worden waren.

Der Autolenker muss sich nun vor der Jugendanwaltschaft verantworten, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Bei den beiden Mitinsassen des Autos - beide über 18 - fand die Polizeipatrouille zudem ein verbotenes Messer sowie Betäubungsmittel.

(sda)

Deine Meinung