Zürich: Polizei löst im Wald illegale Lagerfeuer-Party mit 50 Teilnehmenden auf
Publiziert

ZürichPolizei löst im Wald illegale Lagerfeuer-Party mit 50 Teilnehmenden auf

Die Zürcher Stadtpolizei griff in der Nacht auf Sonntag mehrmals bei Verstössen gegen die Corona-Massnahmen ein. Unter anderem entdeckte sie beim Schützenhaus Hasenrain in Zürich eine illegale Party.

von
Lucas Orellano
1 / 2
Beim Schützenhaus Hasenrain in Zürich trafen sich rund 50 Personen.

Beim Schützenhaus Hasenrain in Zürich trafen sich rund 50 Personen.

Google Maps

Die Stadtpolizei Zürich musste in der Nacht auf Sonntag mehrmals eingreifen, um die geltenden Corona-Massnahmen durchzusetzen. In den Kreisen 1 und 2 löste sie mehrere Ansammlungen von Autolenkenden auf diversen Strassen und Parkplätzen auf. Dabei wurden 78 Fahrzeuge und ihre Insassen kontrolliert und 149 Wegweisungen ausgesprochen.

Beim Schützenhaus Hasenrain kontrollierte die Polizei nach einem Hinweis aus der Bevölkerung ein «grösseres Feuer» im Wald und traf auf eine illegale Party mit rund 50 Personen. Das Fest wurde aufgelöst, die Teilnehmenden wurden weggewiesen und erhielten eine Ordnungsbusse.

Im Kreis 5 löste die Polizei kurz vor Mitternacht eine private Party mit rund 12 Personen auf engstem Raum auf. Auch in diesem Fall erhielten alle Teilnehmenden eine Busse.

Etwas gesehen, etwas gehört?

Schick uns deinen News-Input auf Whatsapp!

Speichere diese Nummer (076 420 20 20) am besten sofort bei deinen Kontakten und sende spannende Videos, Fotos und Dokumente schnell und unkompliziert an die 20-Minuten-Redaktion!

Handelt es sich um einen Unfall oder ein anderes Unglück, dann alarmiere bitte zuerst die Rettungskräfte.

Hast du oder hat jemand, den du kennst, Mühe mit der Coronazeit?

Hier findest du Hilfe:

BAG-Infoline Coronavirus, Tel. 058 463 00 00

BAG-Infoline Covid-19-Impfung, Tel. 058 377 88 92

Dureschnufe.ch, Plattform für psychische Gesundheit rund um Corona

Branchenhilfe.ch, Ratgeber für betroffene Wirtschaftszweige

Pro Juventute, Tel. 147

Deine Meinung