Zug: Polizei nahm 12 Jugendliche fest
Aktualisiert

ZugPolizei nahm 12 Jugendliche fest

Die Zuger Polizei hat zwölf Personen im Alter von 16 bis 20 Jahren festgenommen.

Sie sollen seit dem Frühling 2008 über 170 Straf­taten begangen haben. Laut den Zuger Strafverfolgungsbehörden sind die Jugendlichen teils geständig und müssen sich vor dem Jugendgericht unter anderem wegen Brandstiftung und Vandalismus verantworten. Die verursachten Schäden belaufen sich auf eine halbe Million Franken.

Deine Meinung