Aktualisiert

Polizei schnappte Heroindealer

Ein 23-jähriger Albaner ist der Berner Stadtpolizei ins Netz gegangen.

Ihm konnte nachgewiesen werden, dass er 1,2 Kilo Heroin verkauft hatte – vorwiegend in der Region Fischermätteli und Cäcilienstrasse. Bei seiner Festnahme trug er 21400 Franken auf sich.

Auch sein 21-jähriger Kollege wurde verhaftet. Er hatte 40 Gramm Heroin verkauft und agierte als Drogenkurier. Beide Albaner müssen sich nun vor dem Richter verantworten.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.