Bern: Polizei setzt Maskenpflicht bei Skeptiker-Demo auf Bundesplatz durch
Publiziert

BernPolizei setzt Maskenpflicht bei Skeptiker-Demo auf Bundesplatz durch

Kurz vor der Pressekonferenz des Bundesrates kam es am Mittwochnachmittag zu einer Demonstration von Corona-Skeptikern auf dem Bundesplatz in Bern.

Die Berner Polizei hat am Mittwoch verhindert, dass einige Dutzend Gegner der Corona-Massnahmen vor dem Bundeshaus ohne Masken demonstrieren konnten. Polizisten sprachen auf dem Bärenplatz und am Rand des Bundesplatzes Einzelpersonen an, die aufgrund ihrer Kleidung oder mitgeführten Flugblättern und Transparenten als Demonstrationswillige zu erkennen waren.

Man habe die Leute auf die Maskentragpflicht bei Kundgebungen aufmerksam gemacht, sagte ein Polizeisprecher auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA. Auch habe man Personalien aufgenommen. Davon betroffen war auch der Berner Polit-Exot Stefan Theiler, der dieses Jahr erneut fürs Stadtpräsidium kandidiert.

Die Zahl der Demonstrationswilligen und der Polizisten hielt sich in etwa die Waage.

(lah/sda)

Deine Meinung