Aktualisiert 27.07.2015 17:34

St. GallenPolizei sucht nach einem flüchtigen Häftling

Am Montagnachmittag ist ein Häftling aus einem Büro der St.Galler Staatsanwaltschaft geflohen. Ein Grossaufgebot der Polizei sucht nach dem 33-Jährigen.

von
jeh
Pajtim Haziraj ist 184 cm gross, hat eine kräftige, athletische Figur und braune kurze Haare. Er trug bei der Flucht ein blau-beige gestreiftes T-Shirt und dunkelblaue Jeans.

Pajtim Haziraj ist 184 cm gross, hat eine kräftige, athletische Figur und braune kurze Haare. Er trug bei der Flucht ein blau-beige gestreiftes T-Shirt und dunkelblaue Jeans.

Wie Kantonspolizei-Sprecher Hanspeter Krüsi gegenüber 20 Minuten bestätigt, ist am Montagnachmittag ein Häftling aus einem Büro der Staatsanwaltschaft in St. Gallen geflohen. Beim Flüchtigen handelt es sich um den 33-jährigen Pajtim Haziraj.

Die Staatsanwaltschaft St. Gallen führt gegen ihn eine Strafuntersuchung wegen gewerbs- und bandenmässigem Diebstahl und Raub. Haziraj befand sich seit April 2015 im vorzeitigen Strafvollzug. Bei einer Befragung konnte der Kosovare seine Fussfesseln lösen und flüchtete in Richtung Stadttheater. Die sofort eingeleitete Fahndung der Kantons- und Stadtpolizei blieb bisher erfolglos.

Pajtim Haziraj ist 184 Zentimeter gross, hat eine kräftige, athletische Figur und braune kurze Haare. Bei der Flucht trug er ein blau-beige gestreiftes T-Shirt und dunkelblaue Jeans. Wie Polizei-Sprecher Krüsi sagt, muss Haziraj als gefährlich eingestuft werden. Personen, die Hinweise zu Pajtim Haziraj machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei St.Gallen zu melden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.