Aktualisiert 28.07.2004 20:43

Polizei-Tipps für Rentner

Ältere Menschen werden oft bestohlen und betrogen. In einer neuen Broschüre mit dem Titel «Sicherheit im Alter» finden sie nun Tipps, wie sie sich schützen können.

«Bewahren Sie so wenig Bargeld wie möglich zu Hause auf», wird geraten. Gewarnt wird auch vor Geschäftemachern. Deshalb sollten ältere Menschen nichts unterschreiben, das sie nicht verstehen.

Die Broschüre gibts kostenlos auf allen Polizeiposten.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.