Paris: Polizei verhört Louvre-Angreifer
Aktualisiert

ParisPolizei verhört Louvre-Angreifer

Ein Zwischenfall vor dem Louvre in Paris sorgte am Freitag für Panik. Der verletzte Täter ist unterdessen vernehmungsfähig und in Polizeigewahrsam genommen worden.

1 / 8
Der Täter soll schwer verletzt sein. Der Soldat, der ihn niederstreckte soll eine Verletzung am Arm aufweisen: Rettungskräfte tragen einen Verletzten vom Tatort beim Louvre in Paris.

Der Täter soll schwer verletzt sein. Der Soldat, der ihn niederstreckte soll eine Verletzung am Arm aufweisen: Rettungskräfte tragen einen Verletzten vom Tatort beim Louvre in Paris.

Keystone/AP Photo/Thibault Camus
Der Tatort ist weiträumig abgesperrt: Eine Polizistin und Polizisten bei einer Absperrung beim Louvre.

Der Tatort ist weiträumig abgesperrt: Eine Polizistin und Polizisten bei einer Absperrung beim Louvre.

Keystone/AP Photo/Thibault Camus
Polizei, Sanität und Feuerwehr in einer Strasse neben dem Louvre in Paris. (3. Februar 2017)

Polizei, Sanität und Feuerwehr in einer Strasse neben dem Louvre in Paris. (3. Februar 2017)

Keystone/AP Photo/Thibault Camus

(nxp/sda/afp)

(NewsXpress)

Deine Meinung