Kanton Bern - Polizei zeigt 15 Autoposer an und zieht drei Autos aus dem Verkehr
Publiziert

Kanton BernPolizei zeigt 15 Autoposer an und zieht drei Autos aus dem Verkehr

Am Samstag wurden in den Ortschaften Köniz, Niederwangen und Ostermundigen gezielte Verkehrskontrollen durchgeführt. 15 Lenkerinnen und Lenker wurden angezeigt.

von
Céline Meisel
1 / 1
Bei einer Autokontrolle am Samstag gingen der Polizei 15 Autolenkerinnen und Autolenker ins Netz.

Bei einer Autokontrolle am Samstag gingen der Polizei 15 Autolenkerinnen und Autolenker ins Netz.

Sabina Bobst / Tamedia

Darum gehts

  • Im Zusammenhang mit unnötigem Lärm wurden am Samstag 15 Lenkerinnen und Lenker angezeigt .

  • 17 Fahrzeuge mussten ins Verkehrsprüfzentrum begleitet werden.

  • Zwei Lenkerinnen und Lenkern musste der Führerschein abgenommen werden.

Mehrere Autolenkerinnen und Autolenker fielen bei Kontrollen der Kantonspolizei Bern auf, weil sie den Motor zu laut aufheulen liessen oder durch übermässiges Beschleunigen unnötig viel Lärm produzierten. Bei 17 weiteren Fahrzeugen bestand der Verdacht auf unerlaubte Abänderungen.

Bei zwei Autos bestätigte sich der Verdacht auf Abänderungen, was auch zur Anzeige gebracht wurde. 13 Autoposerinnen und Autoposer wurden wegen Zuwiderhandlung gegen das Strassenverkehrsgesetz angezeigt. Bei einem Fahrzeuglenker fiel zudem ein Atemalkoholtest positiv aus; bei einem anderen ein Drogenschnelltest. Beiden Personen wurde der Führerausweis abgenommen.

Aktivier jetzt den Bern-Push!

Nur mit dem Bern-Push von 20 Minuten bekommst du die aktuellsten News aus der Region Bern, Freiburg und Solothurn blitzschnell auf dein Handy geliefert.

Und so gehts: In der 20-Minuten-App tippst du rechts unten auf «Cockpit». Dort auf «Mitteilungen» und dann «Weiter». Dann markierst du bei den Regionen «Bern», tippst noch einmal «Weiter» und dann «Bestätigen». Voilà!

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

92 Kommentare