Aktualisiert 29.06.2005 20:03

Polizeibeamte angegriffen

In Basel sind bei zwei Zwischenfällen mehrere Polizeibeamte attackiert und verletzt worden.

Im ersten Fall schlug am Dienstag kurz vor 20 Uhr in der Steinenvorstadt ein Schweizer (26) wegen einer Busse zu. Dabei erhielt ein Polizist einen Schlag gegen den Kopf und eine Polizistin erlitt eine Nasenverletzung.

Beim zweiten Zwischenfall wurden gestern um 8 Uhr drei Angehörige des Fahndungsdienstes bei einem heftigen Handgemenge leicht verletzt: Ein dunkelhäutiger Mann hatte sich bei einer Betäubungsmittelkontrolle der Festnahme entziehen wollen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.