Gesuchte Person: Polizeikontrolle – Dealer springt in die Aare
Aktualisiert

Gesuchte PersonPolizeikontrolle – Dealer springt in die Aare

Ein Mann wollte sich am Donnerstag einer Polizeikontrolle entziehen und sprang in die Aare. Ein Polizist konnte ihn aus dem Wasser fischen.

von
20M
1 / 4
Hier konnte der flüchtige Mann aus dem Wasser geholt werden.

Hier konnte der flüchtige Mann aus dem Wasser geholt werden.

Google Maps/Thomas Selzam
Mehrere Personen versuchten, sich der Kontrolle zu entziehen und flohen von der Schützenmatte aus in Richtung Aarebord.

Mehrere Personen versuchten, sich der Kontrolle zu entziehen und flohen von der Schützenmatte aus in Richtung Aarebord.

Google Maps
Nachdem eine der Personen in die Aare gesprungen war, sprang auch ein Polizist in den Fluss.

Nachdem eine der Personen in die Aare gesprungen war, sprang auch ein Polizist in den Fluss.

Keystone/Peter Klaunzer

Die Polizei führte am Donnerstag eine gezielte Aktion gegen den Drogenhandel auf der Schützenmatte durch. Die Polizisten kontrollierten insgesamt 23 Personen und konnten eine zur Fahndung ausgeschriebene Person verhaften. Diese versuchte, sich gegen 21 Uhr der Kontrolle zu entziehen und floh von der Schützenmatte aus mit mehreren Personen in Richtung Aarebord.

Die Polizei konnte eine der Personen am Aareufer festhalten. Einer anderen Person gelang es jedoch, sich mit einem Sprung in die Aare zu retten. Der Mann sprang auf Höhe des Altenbergstegs ins Wasser. Einer der Polizisten, der den Mann verfolgte, sprang daraufhin ebenfalls in den Fluss. Der Polizist konnte den Flüchtigen schliesslich auf Höhe des Blutturms mithilfe einer weiteren Person aus dem Wasser holen.

Flüchtiger muss ins Gefängnis

Der Mann wurde schliesslich zur Kontrolle ins Spital gebracht. Beim ihm wurde eine Socke mit insgesamt 40 Gramm Kokain gefunden. Abklärungen ergaben, dass der Mann polizeilich ausgeschrieben war, da er eine Haftstrafe antreten sollte. Er wurde daraufhin verhaftet.

Insgesamt beschlagnahmte die Polizei bei der Kontrolle vom Donnerstag 40 Gramm Kokain, 35 Gramm Haschisch, 15 Gramm Cannabis und eine geringe Menge Heroin.

Deine Meinung