Salsa-Flashmob: Polizist in Uniform schwingt das Tanzbein
Aktualisiert

Salsa-FlashmobPolizist in Uniform schwingt das Tanzbein

In Schaffhausen hat ein Polizist einen Salsa-Flashmob unterbrochen – um kurzerhand selber mitzutanzen.

von
pst/ann/lüs

Heisser Tanz mit der Polizei in Schaffhausen. <i>(Video: Luftruum GmbH/20 Minuten)</i>

Die Schaffhauser Tanzschule Baila-Conmigo Salsa veranstaltete am Samstag in der Schaffhauser Innenstadt einen Flashmob. Mitglieder der Schule steckten auch Passanten mit dem Tanzfieber an, bis ein Gesetzeshüter den zum Tanzparkett umfunktionierten Fronwagplatz betrat.

Allerdings löste der Polizist die Aktion nicht auf, sondern packte die Gelegenheit beim Schopf, selber die Hüften kreisen zu lassen. Wie er sich bei seiner Tanzeinlage gemacht hat, sehen Sie im Video.

«Bürgernähe zeigen»

Bei den Anwesenden kam die Tanzeinlage des Ordnungshüters gut an. Und auch sein Arbeitgeber hat nichts dagegen einzuwenden. Cindy Beer, Sprecherin der Schaffhauser Polizei: «Es ist uns wichtig, dass unsere Polizisten Bürgernähe zeigen.»

Falls Ihnen die von uns gekürzte Version nicht reicht, hier noch das ungeschnittene Video:

Polizist tanzt Salsa (uncut)

In Schaffhausen hat ein Gesetzeshüter einen Tanz-Flashmob unterbrochen, um dann selber mit einer der Salsatänzerinnen das Tanzbein zu schwingen. (Video: Luftruum GmbH)

Schaffhauser Polizist tanzt Salsa auf dem Fronwagplatz. (Video: Luftruum GmbH)

Deine Meinung