Aktualisiert 05.10.2006 21:00

Poller rosten vor sich hin

Die Pannenserie um die versenkbaren Poller in der Aarbergergasse nimmt kein Ende: Die Verkehrssperren rosten und funktionieren nach wie vor ungenügend.

Die Bodenbeschaffenheit verhindert ein Abfliessen des Wassers. Doch das Tiefbauamt will an den Pollern festhalten, wie Radio Capital FM meldete. Schon bevor die Poller in Betrieb genommen wurden, war es zu technischen Problemen und Verzögerungen gekommen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.