Aktualisiert 24.02.2014 12:47

Promotion

«Pompeii»: Jetzt Tickets für die Vorpremiere gewinnen

Der neue Actionfilm «Pompeii» von Regisseur Paul W. S. Anderson führt uns zurück in die Zeit des Römischen Reiches, der Gladiatorenkämpfe und zu einer dramatischen Liebesgeschichte. Der Film kommt am 27. Februar in die Kinos. 20 Minuten verlost Tickets für die Vorpremiere in Basel, Bern und Zürich!

von
TVD

Promotion

10.02.2014 Print

Wettbewerb

«Pompeii»: ein Gladiator wird zum Held

Der neue Actionfilm «Pompeii» von Regisseur Paul W. S. Anderson führt uns zurück in die Zeit des Römischen Reiches, der Gladiatorenkämpfe und der dramatischen Liebesgeschichten. Sichere dir jetzt Tickets für die Vorpremiere.

Artikel per Mail weiterempfehlen

Schweizer Vorpremiere: «Pompeii»

Alle drei Previews finden am 26. Februar statt und beginnen um 20.30 Uhr.

Basel: Pathé Küchlin

Bern: Pathé Westside

Zürich: Pathé Dietlikon

Kinostart: «Pompeii»

«Pompeii» kommt am 27. Februar 2014 in die Kinos.

Offizielle Website:

Wir befinden uns in der römischen Hafenstadt Pompeii, im Jahr 79 nach Christus. Die Bewohner werden mit Speis und Trank und zeitgemässer Unterhaltung in Form von Gladiatorenkämpfen bei Laune gehalten. Der Sklave Milo, gespielt von Kit Harington, ist Gladiator und sichert durch die blutigen Spiele sein persönliches Überleben. Eines Tages entdeckt er im Publikum die wunderschöne Cassia (Emily Browning), Tochter eines reichen Kaufmanns und Verlobte des korrupten Senators Corvis. Ausgerechnet dieser ist für Milos miserables Schicksal verantwortlich.

Der Ausbruch führt zum Einbruch Die Handlung des Films ändert sich mit dem historischen Ausbruch des Vesuv. Pompeii versinkt in einem Meer aus Lava und Asche, die Bevölkerung ist in Panik. Im Durcheinander macht sich Milo auf, um seine Liebste zu suchen und sie vor dem sicheren Tod zu retten. Ein spannender Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Wettbewerb

20 Minuten verlost je 25 x 2 Tickets für die Vorpremiere in Basel, Bern und Zürich. Alle Previews finden am Mittwoch, 26. Februar statt. Jetzt mitmachen!

Oder senden Sie ein SMS mit dem Keyword POMPEIIBS für Basel, POMPEIIBE für Bern oder POMPEIIZH für Zürich sowie Namen und Adresse an die Zielnummer 2020 (Fr. 1.50/SMS).

Teilnahmeschluss: 23. Februar 2014

Teilnahmebedingungen:Der Preis kann weder umgetauscht noch in bar ausbezahlt werden. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Schweizer Vorpremiere: «Pompeii»

Alle drei Previews finden am 26. Februar statt und beginnen um 20.30 Uhr.

Basel: Pathé Küchlin

Bern: Pathé Westside

Zürich: Pathé Dietlikon

Kinostart: «Pompeii»

«Pompeii» kommt am 27. Februar 2014 in die Kinos.

Offizielle Website:

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.