Elbach: Ponyrennen als Neujahrsspass
Aktualisiert

ElbachPonyrennen als Neujahrsspass

Im bayrischen Dorf Elbach drehen nicht wie in St. Moritz edle Vollblüter ihren Runden: Am traditionellen Neujahrsrennen gehen Ponys an den Start.

Jedes Jahr werden die Mini-Pferde, die trotz ihrer kurzen Beinchen ein flottes Tempo erreichen, von den Bauern aus der Region vor die Schlitten gespannt und über den Schnee gejagt. 5000 Zuschauer jubelten den Teilnehmern begeistert zu.

Deine Meinung