Ukraine: Poroschenko-Vertrauter ist neuer Regierungschef

Aktualisiert

UkrainePoroschenko-Vertrauter ist neuer Regierungschef

Wladimir Groisman ist zum Interims-Regierungschef der Ukraine ernannt worden. Bisher war der 36-Jährige der Stellvertreter von Arseni Jazenjuk.

Wladimir Groisman war bisher der Stellvertreter von Arseni Jazenjuk.

Wladimir Groisman war bisher der Stellvertreter von Arseni Jazenjuk.

Nach dem Rücktritt des ukrainischen Regierungschefs Arseni Jazenjuk ist dessen bisheriger Stellvertreter Wladimir Groisman zum geschäftsführenden Ministerpräsidenten ernannt worden. Der 36 Jahre alte Politiker übernehme vorübergehend die Vollmachten des Kabinettschefs, teilte das Regierungsamt in Kiew am Freitag mit.

Groisman gilt als Vertrauter von Präsident Petro Poroschenko. Der bisherige Regierungschef Jazenjuk hatte am Donnerstag nach nur fünf Monaten im Amt seinen Rücktritt erklärt. Grund war unter anderem der Bruch seiner Koalition. Die krisengeschüttelte Ukraine richtet sich nun auf Neuwahlen ein, als möglicher Termin gilt der 26. Oktober.

Zur Infografik » (sda)

Deine Meinung