Markenstreit: Porsche gönnt Audi das «RS» nicht
Aktualisiert

MarkenstreitPorsche gönnt Audi das «RS» nicht

Zwischen den Schwesterunternehmen Porsche und Audi gibt es Streit wegen einer Modellbezeichnung.

Dabei gehe es um den neuen Audi RS 6, sagte ein Porsche-Sprecher am Mittwoch.

Die Leerstelle, die Audi zwischen RS und der Zahl 6 lasse, sei zu gross. Damit werde die Bezeichnung RS als eigener Bestandteil wahrgenommen. «Und die Marken RS und RSR gehören Porsche», sagte der Sprecher.

Die Stuttgarter hätten deshalb Audi in einem Schreiben aufgefordert, die Bezeichnung zu ändern. «Wir sind auf einem guten Weg, uns mit Audi zu einigen.»

(sda)

Deine Meinung