Aktualisiert 17.02.2011 20:34

LiestalPortemonnaie-Diebin wird gesucht

Die Baselbieter Polizei sucht eine Portemonnaie-Diebin, die in Gelterkinden einer 71-Jährigen beim Einkaufen die Geldbörse entwendet hat.

Die Frau (Foto) hob wenig später mit einer Bankkarte der Geschädigten über 3000 Franken ab. Wie sie in den Besitz des Codes kam, ist noch unklar. In den vergangenen Wochen kam es im ganzen Kanton wiederholt zu Portemonnaie-Diebstählen. Tatorte waren laut Polizei meistens Einkaufszentren.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.