Fussball: Positives Camp für Auslandschweizer
Aktualisiert

FussballPositives Camp für Auslandschweizer

Der Schweizerische Fussballverband ist mit dem Sichtungs-Trainingslager für 30 Jugendliche in Tenero zufrieden.

Die 12- bis 18-jährigen Auslandschweizer wurden im Rahmen eines polysportiven Lagers im Jugendsportzentrum gestestet, ob sie für künftige Aufgebote der Nachwuchsauswahlen in Frage kommen.

Hansruedi Hasler zeigte sich ob der Qualität gar begeistert. «Wir sahen drei bis vier Spieler, die durchaus das Talent für eine Selektion haben», sagte der technische Direktor des SFV. Vor der Rückkehr in ihre Heimatländer besuchen die Jugendlichen heute (Samstag) das Super-League-Spiel Luzern - Zürich auf der Allmend.

(si)

Deine Meinung