Aktualisiert 19.03.2006 16:15

Post-Chef will B-Post abschaffen

Ullrich Gygi will die B-Post wieder abschaffen. In Zukunft sollen alle Briefe wieder am Folgetag zugestellt werden. Grund: Höhere Einnahmen und tiefer Kosten.

Alle Privatkunden müssten auf die A-Post umsteigen, berichtet der «Sonntagsblick». Damit würde die Post wieder das Regime von vor 1991 einführen, als die B-Post eingeführt wurde. Einsparungen könnte man vor allem bei der Sortierung erzielen, so Gygi.

Geschäftskunden hingegen soll die B-Post weiterhin angeboten werden, weil diese ihre Post bereits sortiert aufgeben.

Gygi schränkt aber ein: Die Idee befinde sich noch in einem sehr frühen Stadium und wird als Teil eines Gesamtpakets ausgearbeitet.

(pat)

Fehler gefunden?Jetzt melden.