Aktualisiert

Postgeschäfte in der Hottinger-Apotheke tätigen

Not macht bekanntlich erfinderisch: Ab 2. August können auch Postgeschäfte in der Hottinger-Apotheke getätigt werden.

Dies, weil die Poststelle Hottingen aufgrund von Umstrukturierungen des Poststellennetzes der Stadt Zürich ihren Betrieb per Ende Juli einstellen muss.

Einzig Ein- und Auszahlungen sowie die Aufgabe von Paketen ins Ausland werden in der Apotheke nicht möglich sein.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.