Aktualisiert 22.02.2013 09:27

Pouletspiesschen Tandoori

Hauptgericht für 4 Personen

Zutaten

4 Pouletbrüstchen à 150 g

4 EL Tandoori-Paste

4 Naans à 130 g

150 g rote Linsen

1 EL milder Curry

2 EL Olivenöl

3 dl Wasser

? Bund glattblättrige Petersilie

Salz, Pfeffer

150 g Mango-Chutney

Zubereitung

1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Poulet in 2 cm breite Stücke schneiden, auf Spiesse stecken. Mit Tandoori-Paste bestreichen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Ca. 20 Minuten in der Ofenmitte braten. Naans mit etwas Wasser beträufeln und 5 Minuten vor Ende der Garzeit in den Ofen geben. Inzwischen Linsen und Curry im Öl ca. 2 Minuten dünsten. Mit Wasser ablöschen. Ca. 15 Minuten weich köcheln, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Petersilie hacken, unter die Linsen mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Spiesschen mit Linsen, Naans und Chutney anrichten.

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten + ca. 20 Minuten garen

Pro Person ca. 54 g Eiweiss, 25 g Fett, 113 g Kohlenhydrate, 890 kcal

Fehler gefunden?Jetzt melden.