Aktualisiert 13.01.2014 17:11

LeichtathletikPowell wird neu von seinem Bruder trainiert

Nach der Trennung von seinem langjährigen Coach Stephen Francis trainiert der jamaikanische Sprinter Asafa Powell künftig mit seinem Bruder Donovan Powell.

Vorerst droht dem ehemaligen Weltrekordler über 100 m (9,72) allerdings eine Dopingsperre, nachdem er im vergangenen Sommer positiv auf das Stimulanzium Oxilofrin getestet wurde. Das Urteil der jamaikanischen Antidoping-Agentur steht noch aus. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.