Aktualisiert 07.08.2011 19:44

Kochen und Naschen

Pralinés zum Selberkreieren

Wollten Sie schon immer mal selber Pralinés herstellen? Der Luzerner Confiseur Fabian Sänger zeigt Ihnen wies geht.

von
Marcel Habegger
Beim Luzerner Confiseur Fabian Sänger können Hobbyköche lernen, wie sie Pralinés herstellen können.

Beim Luzerner Confiseur Fabian Sänger können Hobbyköche lernen, wie sie Pralinés herstellen können.

Der Luzerner Confiseur Fabian Sänger organisiert Kurse für Naschkatzen, in denen diese lernen, selbst Pralinés herzustellen. In rund vierstündigen Lehrgängen zeigt der Confiseur den Teilnehmern, was überhaupt alles in der Schokolade steckt und welche Temperaturen für die kleinen Köstlichkeiten ideal sind. «Die Art des Kurses wird jeweils dem Wissen der Teilnehmer angepasst», sagt Sänger.

Der Luzerner kann auf viel Erfahrung zurückgreifen. 2009/10 räumte Sänger den Titel «Swiss Chocolate Masters» in Bern ab. Für ihn sind Pralinés auch nach vielen Jahren etwas ganz Besonderes. «Pralinés kann man ganz einfach nach eigenen Vorzügen kreieren», schwärmt er. An den Kursen können Einzelpersonen, aber auch Gruppen bis zu 14 Personen im Rahmen eines Team­events teilnehmen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.