Aktualisiert 18.05.2008 21:28

Prallte Auto wegen Ölspur in einen Baum?

Wahrscheinlich wegen einer Ölspur hat ein 36-jähriger Schweizer am Samstagabend in Zug die Kontrolle über sein Auto verloren.

Anschliessend prallte er in einen Baum und musste leicht verletzt ins Zuger Kantonsspital gebracht werden. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken, wie die Zuger Polizei gestern weiter ­mitteilte. Sie sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.