Pratteln: Mit Mofa in Gartenmauer
Aktualisiert

Pratteln: Mit Mofa in Gartenmauer

Ein betrunkener Mofafahrer hat sich gestern nach Mitternacht in Pratteln bei einem Selbstunfall einen Beinbruch und Kopfverletzungen zugezogen.

Der 49-Jährige fuhr in Richtung Augsterheglistrasse, als er aus unbekannten Gründen mit einer Gartenmauer kollidierte und zu Fall kam.

Beim Sturz löste sich der nicht ordnungsgemäss getragene Helm. Der Mann musste sich einer Blutprobe unterziehen, der Führerausweis wurde ihm abgenommen.

Deine Meinung