Premiere für Film über Jugendprojekt
Aktualisiert

Premiere für Film über Jugendprojekt

«Mit saftigen Pflaumen gefülltes Kalbsfilet ...»: So heisst der Dokufilm über eine Aktion der Basler Freizeitaktion und der Integra­tion Basel.

Von Februar bis Mai haben rund 30 Jugendliche ein Gala-Dinner im Jugendtreffpunkt Dreirosen organisiert. Dabei wurden sie von einem Filmteam begleitet. «Die Jugendlichen gewöhnten sich schnell an die Kameras, der Umgang war ungezwungen», sagt ­Jugendarbeiter Christoph Vecko.

Am Dienstag feierte der einstündige Film im Kultkino Camera Premiere. Mit dabei waren auch einige der prominenten Gäste, die beim Dinner bekocht worden waren. Black Tiger, Ueli Mäder und Buddy Elias zeigten sich vom Menü und vom Film gleichermassen begeistert. Der Streifen soll nächstes Jahr laut Vecko an einem «grossen Schweizer Filmfestival» laufen – DVDs gibt es bei der BFA zu kaufen, der Erlös geht an ein Hilfsprojekt in Simbabwe.

Deine Meinung