Prescott soll zurücktreten
Aktualisiert

Prescott soll zurücktreten

In Grossbritannien wächst der politische Druck auf den Stellvertreter von Premierminister Tony Blair.

Oppositionspolitiker bekräftigten Forderungen nach dem Rücktritt von John Prescott, der durch eine Affäre angeschlagen ist. Der 68-Jährige war vor einer Woche vor seiner Villa von Paparazzi beim Krocket-Spiel fotografiert worden, während Regierungschef Blair in Italien Ferien machte. Prescott hätte eigentlich Blairs Amtsgeschäfte wahrnehmen müssen.

Deine Meinung