22.07.2014 07:13

Zweite Affäre

Price und ihr schlechtes Männer-Händchen

Das Liebesleben von Katie Price scheint unter einem schlechten Stern zu stehen. Nun wurde eine zweite Affäre ihres aktuellen Gatten bekannt. Eine Rückblende auf Katies Männer.

von
mor

Am Wochenende gab Katie Price ein weiteres grosses Enthüllungsinterview über das Ende ihrer Ehe mit Ehemann Kieran Hayler. Wie die 36-Jährige gegenüber der britischen Zeitung «The Sun» nun preisgab, soll sie der 27-Jährige mit einer weiteren Freundin betrogen haben. Der Öffentlichkeit war bis anhin nur die Affäre mit Katies bester Freundin Jane Pountney bekannt.

Affäre Nummer zwei, die 41-jährige Chrissy Thomas, soll der ehemalige Stripper ebenfalls durch Price kennengelernt haben: «Er hat die Nummer wohl sogar von mir oder sich via Twitter an sie rangemacht, um sie ins Bett zu bekommen», erzählt das einstige Boxenluder gegenüber dem Boulevardblatt: «Ich kenne Jane und Chrissy seit Jahren. Ich hielt sie immer für echte Freundinnen, die mir auch in schlechten Zeiten beistehen. Chrissy erzählte mir sogar, wie sehr Kieran mich lieben würde», so das Glamourmodel.

Price und Hayler heirateten nach nur wenigen Monaten Beziehung im Januar 2013. Im gleichen Jahr, nur fünf Wochen nach der Geburt ihres letzten Sohnes, wurde Price von Kieran schwanger und brachte Söhnchen Jett im August vergangenen Jahres zur Welt. Nach Bekanntwerden der Liaison mit Jane Pountney, gab die vierfache Mutter bekannt, dass sie mit ihrem zweiten Kind vom 27-Jährigen schwanger sei. Trotzdem reichte die Britin die Scheidung ein.

Mit der Trennung von Kieran Hayle steht Katie die dritte Scheidung ins Haus. Mit welchen Männern das Glamourmodel zuvor ihr Glück versucht hat, sehen Sie in der Bildstrecke.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.