24.07.2020 09:15

Twitter-Welt ist verblüfft

«Prinz George ist ein Middleton durch und durch»

Royal-Fans sind felsenfest überzeugt: Prinz George sieht aus wie James Middleton. Ein Beweisfoto des kleinen Thronfolgers und seines Onkels geht zurzeit viral.

von
Katja Fischer
1 / 8
Mit Camo-Shirt, dieser Rebell! Zum siebten Geburtstag von Prinz George hat Mami Kate (38) neue Fotos des heranwachsenden Royals veröffentlicht. Nämlich dieses.

Mit Camo-Shirt, dieser Rebell! Zum siebten Geburtstag von Prinz George hat Mami Kate (38) neue Fotos des heranwachsenden Royals veröffentlicht. Nämlich dieses.

AP / Duchess of Cambridge
Und dieses, im etwas weniger rebellischen Poloshirt. Schau dir seine herzige Zahnlücke an! Und die cuten Bäckchen! Und die Augen straight outta Daddy William’s Face!

Und dieses, im etwas weniger rebellischen Poloshirt. Schau dir seine herzige Zahnlücke an! Und die cuten Bäckchen! Und die Augen straight outta Daddy William’s Face!

AP / Duchess of Cambridge
Apropos Papi Will: Vor einem Monat releaste der englische Palast anlässlich von dessen 38. Geburtstag und des britischen Vatertages diese Fotos von ihm und seinen drei Kids.

Apropos Papi Will: Vor einem Monat releaste der englische Palast anlässlich von dessen 38. Geburtstag und des britischen Vatertages diese Fotos von ihm und seinen drei Kids.

AP / Duchess of Cambridge

Darum gehts

  • Eine Fotocollage von Prinz George und James Middleton entzückt die Twitter-Welt.
  • Der kleine Royal soll immer mehr nach seinem Onkel kommen.
  • Zum siebten Geburtstag von George veröffentlichte der Königspalast am Mittwoch zwei neue Fotos des Mini-Royals.
  • Immer wieder werden Georges Middleton-Gene in den sozialen Medien heiss diskutiert – was denkst du?

Royal-Fans hatten sich den Tag dick in ihrem Terminkalender angestrichen: Am 22. Juli feierte Grossbritanniens künftiger Thronfolger seinen siebten Geburtstag. Und wie bei jedem Ehrentag eines Royal-Sprosses versorgte der britische Palast seine Community mit neuen cuten Fotos des Geburikindes.

Kurz vor Mitternacht postete die Königsfamilie ihre obligaten Bilder in den sozialen Medien und löste damit eine Welle von Ooohs, Aaahs und Jööös aus. Klar wurden die beiden Schnappschüsse von George, die Mami Kate (38) höchstpersönlich geschossen hat, auch wieder enthusiastisch analysiert.

«Prinz George ist ein Mini-James-Middleton»

Neustes Fazit: George sieht aus wie sein Onkel James Middleton (33). Ein Middleton-Fan-Account auf Twitter lieferte den Beweis mit einem alten Bild von Kates Bruder aus dem Jahr 1991. Damals feierten die Middletons eine Hochzeit, der vierjährige James amtete als Page Boy.

Die Fotocollage wird zurzeit auf Twitter rege geteilt. «Prinz George ist ein Mini-James-Middleton. Sogar die Gesichtsform ist dieselbe!», lautete ein Kommentar stellvertretend für viele. Ein weiterer stellte fest: «Prinz George ist ein Middleton durch und durch! Er hat das Gesicht seiner Mutter und hat langsam grosse Ähnlichkeit mit Onkel James Middleton!»

Das Schöne am Ganzen ist ja, dass wir nun wissen, wie George dereinst als König aussehen könnte. Und: We like!

8.11.2018, Berlin: James Middleton kommt zur Gala «GQ Men of the Year 2018».

8.11.2018, Berlin: James Middleton kommt zur Gala «GQ Men of the Year 2018».

KEYSTONE

Mehr von Onkel, Mami oder Opa?

Dass bei George die Middleton-Gene stark dominieren, ist indes nicht das erste Mal Thema. Er sei seinem Mami wie aus dem Gesicht geschnitten, hiess es in der Vergangenheit auch schon. Und auch Opa Michael Middleton (71) wird immer wieder zum Vergleich herangezogen.

Wir haben in der royalen Fotokiste gewühlt – was findest du? Siehst auch du die Ähnlichkeiten? Klicke dich durch die Flip-Karten und stimme weiter unten ab.

Hol dir den People-Push!

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.
So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe unten rechts auf «Cockpit», dann aufs «Einstellungen»-Zahnrad und schliesslich auf «Push-Mitteilungen». Beim Punkt «Themen» tippst du «People» an – schon läufts.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
23 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Herr Bräütigäm

24.07.2020, 12:18

jetzt stehen die Adelsexperten wieder auf der Matte¨!

Millennial

24.07.2020, 12:10

Ich muss zugeben, auch ich finde die Sprache schrecklich.... das passt nicht wirklich zu einer Nachrichtenseite.

soeintollerSpross

24.07.2020, 12:01

Prinz George sah von Anfang an den Middletons ähnlich, das ist gut so. Käme er nach Prinz Charles, wäre er lange nicht so herzig.