Prinz George - Hier lacht der britische Thronfolger zu Ehren seines Ur-Grossvaters Philip
Publiziert

Prinz GeorgeHier lacht der britische Thronfolger zu Ehren seines Ur-Grossvaters Philip

Zum achten Geburtstag von Prinz George veröffentlichen Herzogin Kate und Prinz William wie jedes Jahr ein Foto. Diesmal in Anlehnung an den verstorbenen Herzog von Edinburgh.

von
Karin Leuthold
1 / 4
Happy birthday, Prinz George! Der älteste Sohn der Cambridges feiert am 22. Juli seinen achten Geburtstag.

Happy birthday, Prinz George! Der älteste Sohn der Cambridges feiert am 22. Juli seinen achten Geburtstag.

Instagram/dukeandduchessofcambridge
Wie in den vergangenen Jahren hat Herzogin Kate das Bild geschossen.

Wie in den vergangenen Jahren hat Herzogin Kate das Bild geschossen.

Instagram/dukeandduchessofcambridge
Die Cambridges zeigen gerne private Bilder auf den sozialen Medien.

Die Cambridges zeigen gerne private Bilder auf den sozialen Medien.

Instagram/dukeandduchessofcambridge

«Du wirst morgen achtjährig!», schreiben die Cambridges auf Instagram. Wie jedes Jahr veröffentlichen sie zum Geburtstag ihres ältesten Sohnes ein neues Foto und wie in den vergangenen Jahren hat Herzogin Kate das Bild geschossen. Dieses Mal entstand das Bild im gemeinsamen Familienurlaub in Norfolk GB.

In Anlehnung an den verstorbenen Prinz Philip

Prinz George sitzt auf dem Foto auf dem Heck des Land Rover Defenders seiner Eltern. Dies wird vom englischen «Mirror» als rührende Hommage an den verstorbenen Philip, Herzog von Edinburgh, gewertet, da dieser regelmässig Land Rover fuhr. Auch während dessen Beerdigung wurde der Sarg des Herzogs von einem speziell angepassten Defender gefahren, welchen er mitentworfen hatte.

Dabei hatte es vor einigen Tagen Gerüchte gegeben, dass es aus Angst seiner Eltern vor fiesen Reaktionen im Internet in diesem Jahr kein Bild von Prinz George geben könnte. Wie «Gala» berichtet, sei es nach dem Auftritt bei dem Finale der Fussball-Europameisterschaft in London zu Hänseleien gekommen. Nachdem England verlor, wirkte Prinz George traurig und musste von seinem Vater getröstet werden, was zahlreiche Nutzer zum Anlass nahmen, sich über den Buben lustig zu machen– sehr zum Ärgernis von Herzogin Catherine.

Bist du oder ist jemand, den du kennst, von Cybercrime betroffen?

Hier findest du Hilfe:

Meldestellen:

Polizei nach Kanton

Aufklärung:

Deine Meinung

0 Kommentare