20.05.2019 14:10

Royaler Familienausflug

Prinz Louis macht seine ersten Schritte im Grünen

Das Gartenprojekt «Back to Nature» von Herzogin Kate wird eigentlich erst am Dienstag enthüllt. Am Sonntag durften ihre Kinder aber bereits einen Blick darauf werfen.

von
kao

Die frühkindliche Förderung liegt Herzogin Catherine (37) sehr am Herzen. Aus diesem Grund hat sie das Gartenprojekt «RHS Back to Nature Garden» ins Leben gerufen, um Kindern zu zeigen, wie wichtig die Zeit im Freien ist. Jedenfalls laut einem neuen Statement auf Instagram.

Offiziell eröffnet wird das grüne Projekt erst im Rahmen der Chelsea Flower Show, die vom 21. bis 25. Mai in London stattfindet. Prinz William (36) und die gemeinsamen Kinder durften aber schon vorab alles erkunden.

Kids nehmen den Garten unter die Lupe

Am Sonntagnachmittag unternahm die Cambridge-Familie einen Ausflug zum Garten, wo Prinz George (5), Prinzessin Charlotte (4) und Prinz Louis (1) ihn einem Härtetest unterzogen. Die drei untersuchten jedes Steinchen, kletterten herum, schwangen auf einer rustikalen Naturschaukel und liefen mit nackten Füssen durchs Wasser.

«Das ist ein natürlicher, kreativer Spielplatz. Ich hoffe, dass dieses Waldstück, das wir hier geschaffen haben, Familien, Kinder und Gemeinden dazu inspiriert, nach draussen zu gehen, die Natur im Freien zu geniessen und eine tolle Zeit miteinander zu verbringen», erklärt Herzogin Kate im Video (oben!), das auf den offiziellen Social-Media-Kanälen des Kensington-Palastes veröffentlicht wurde.

Louis erkundet den Garten

Besonders süss: Auf den dazugehörigen Bildern sieht man erstmals Prinz Louis laufen. Und der jüngste Cambridge-Spross ging im künstlich angelegten Garten gleich mal auf grosse Erkundungstour – natürlich unter dem wachsamen Auge von Papa William.

Prinzessin Charlotte und Prinz George ermittelten die Wassertemperatur des künstlich angelegten Flusses.

Der kleine Louis betrachtete ganz erstaunt die schönen Steinchen.

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Fehler gefunden?Jetzt melden.