Aktualisiert 11.08.2009 14:20

Verlobung in SchwedenPrinzessin Madeleine will ihren Anwalt heiraten

Die schwedische Prinzessin Madeleine heiratet den Stockholmer Anwalt Jonas Bergström. König Carl XVI. Gustaf habe die Verlobung gebilligt und auch die erforderliche Genehmigung der Regierung erhalten.

Das teilte der königliche Hof in Stockholm am 11. August mit. Ein Termin für die Hochzeit wurde noch nicht genannt. Sie wird einer Sprecherin zufolge aber nicht vor Juni 2010 stattfinden, wenn Kronprinzessin Victoria ihren ehemaligen Fitnesstrainer Daniel Westling heiratet.

Die 27-jährige Madeleine ist die dritte in der schwedischen Thronfolge hinter ihrer Schwester Victoria und ihrem Bruder Carl Philip. Sie hat 2006 ein Grundstudium in Kunst, Geschichte und Ethnologie abgeschlossen und studiert jetzt noch Sozialarbeit. Gleichzeitig arbeitet sie für das Kinderhilfswerk World Childhood Foundation. Der drei Jahre ältere Bergström ist seit 2006 in einer Stockholmer Anwaltskanzlei tätig. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.