Aktualisiert 14.11.2011 23:05

Kreuzlingen TGPrivate Polizisten verteilen Bussen

In Kreuzlingen darf der private Sicherheitsdienst City Watch Security künftig Bussen verteilen und Personen kontrollieren.

Der Stadtrat hat der Firma die nötigen Kompetenzen erteilt. Wie die Stadt heute mitteilte, gilt die Regelung ab dem 1. Dezember. Der private Sicherheitsdienst unterstützt die Stadtpolizei seit 2003.

Nun dürfen die Securities auch Bussen verteilen, etwa bei Verstössen gegen Verkehrsregeln, gegen die Vorschriften zur Hunde­haltung oder die Abfallent­sorgung. Zudem dürfen sie Leute anhalten, um deren Personalien zu überprüfen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.