USA – Privatschule in Miami schickt Schüler wegen Impfung in Quarantäne

Publiziert

USAPrivatschule in Miami schickt Schüler wegen Impfung in Quarantäne

Eine Privatschule in Miami, Florida, sorgt mit ihren Corona-Massnahmen bereits zum zweiten Mal für Furore. Nun will sie Schülerinnen und Schüler, die vor kurzem eine Impfdosis erhalten haben, für einen Monat in Quarantäne schicken.

von
Benedikt Hollenstein
1 / 6
Die «Center Academy»-Privatschule betreibt im Süden Miamis mehrere Standorte.

Die «Center Academy»-Privatschule betreibt im Süden Miamis mehrere Standorte.

Screenshot/Maps
Die Schule sorgte bereits im April für Schlagzeilen. Damals kündigten die Betreiber an, dass Lehrpersonen nach einer Impfung tendenziell die Kündigung drohe.

Die Schule sorgte bereits im April für Schlagzeilen. Damals kündigten die Betreiber an, dass Lehrpersonen nach einer Impfung tendenziell die Kündigung drohe.

20min/Marco Zangger
Die geimpften Lehrpersonen wurden schlussendlich zwar nicht entlassen, dürfen aber keine Schülerinnen und Schüler mehr unterrichten.

Die geimpften Lehrpersonen wurden schlussendlich zwar nicht entlassen, dürfen aber keine Schülerinnen und Schüler mehr unterrichten.

20min/Marco Zangger

Darum gehts

  • Die «Center Academy» in Miami steht für ihre merkwürdigen Corona-Massnahmen in der Kritik.

  • Bereits im April machte die Schule Schlagzeilen, als sie verkündete, dass Lehrer, die sich gegen Corona impfen lassen haben, nicht weiter angestellt sein werden.

  • Später ruderte die Schule zurück und teilte mit, dass geimpfte Lehrpersonen lediglich keine Schülerinnen und Schüler mehr unterrichten dürfen.

  • Nun kündigte die «Center Academy» in einem Brief an die Eltern an, dass Kinder, die eine Impfung gegen Corona erhalten, danach 30 Tage zuhause bleiben müssen.

Eltern der Schülerinnen und Schüler, die die «Center Academy»-Privatschule in Miami besuchen, erhielten vor kurzen einen Brief der Betriebsleiterin der Schule in Florida. Darin ist zu lesen, dass Eltern, die ihre Kinder gegen das Coronavirus impfen lassen wollen, doch bitte bis zum Sommer warten sollen. Mit den Ferien bestehe dann nach der Impfung genug Zeit, bis dass Risiko einer Übertragung oder Ansteckung gesunken sei. Geimpfte Schülerinnen und Schüler müssten laut COO Bianca Erickson nach der Impfung 30 Tage zuhause bleiben. Die Besitzer der Schule begründen diese Massnahme damit, dass sie Bedenken wegen noch unbekannter Nebenwirkungen hätten.

Im Klartext: Die Privatschule in Florida schickt Schülerinnen und Schüler nach einer Impfung in Quarantäne, weil diese angeblich eine Ansteckungsgefahr für andere Schülerinnen und Schüler darstellen. Dabei präzisieren die Verantwortlichen auch nie, ob sie mit der Ansteckung die Übertragung des Coronavirus oder eine Art «Infektion» mit dem Impfstoff meinen. Während der Impfstoff nach der Injektion sowieso nicht per Atemluft oder Speichel weitergegeben werden kann, enthält auch keiner der von der FDA in den USA zugelassenen Impfstoffe aktive Covid-Viren, die eine Infektion verursachen könnten.

Impf-Übertragung sei «pure Fiktion»

Wissenschaftlerinnen wie Aileen Marty, die an der Florida University als Spezialistin für Infektionskrankheiten tätig ist, kritisieren die Schule für ihre Desinformation scharf, wie sie gegenüber «WSVN» sagt: «Was passiert 30 Tage nach der Impfung? Wo haben sie diese Information her? Das ist komplette Science Fiction, nicht mal Science Fiction, dass ist einfach pure Fiktion.» Die Impfungen seien alles andere als experimentell, sondern gründlich erforscht und basierten auf intensiver Forschung. Dies zeigen auch aktuelle Forschungsergebnisse.

Währenddessen liess ein Mitarbeiter der «Center Academy» verlauten, dass die Schule keineswegs gegen Impfungen sei, sondern für sichere Impfungen. Auch sei Eltern völlig selbst überlassen, ob sie ihre Kinder impfen lassen oder nicht, wie es auf der Website der Schule steht. Dass eine Impfung wahrscheinlich eine einmonatige Schulpause mit sich bringen wird, erwähnt der Text allerdings nicht.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

34 Kommentare