Aktualisiert 14.08.2005 19:38

Probleme mit ZVV-SMS-Tickets

Der Testlauf für den ZVV-Nachtzuschlag, welcher an der Street Parade erstmals in Form eines SMS-Tickets gelöst werden konnte, ist nicht reibungslos verlaufen.

ZVV-Sprecherin Beatrice Henes: «Wir registrierten mehrminütige Verzögerungen der SMS-Übermittlung bei einem der Provider.» Um welchen Netzanbieter es sich handelte, wollte Henes nicht sagen.

Ein paar Tausend Menschen hätten das Testangebot genutzt und ihren 5-fränkigen Nachtzuschlag per SMS gekauft. Eine detaillierte Auswertung des Markttests sei erst in ein paar Wochen zu erwarten.

(san)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.