Aktualisiert 19.12.2006 22:13

Projekt «Fitness for Kids» zeigt Wirkung

Das Projekt «Fitness for Kids», das im November in der Orientierungsschule Wasgenring lanciert wurde, (20 Minuten berichtete), trägt bereits erste Früchte.

Gestern fand im Schulhaus ein Check-up statt, um die Ergebnisse dieses Projekts zu evaluieren. Während sechs Wochen notierten die Kinder die Anzahl gegessener Früchte, ihren Wasserkonsum und ihre täglichen sportlichen Aktivitäten und werteten dies gemeinsam mit den Projektverantwortlichen Franco Carlotto und Rico Brazerol aus.

«Es ist enorm wichtig, Kindern eine gesunde Lebensweise zu zeigen», so Brazerol. Nach den Auswertungen und den Übungen in der Turnhalle gabs für die Kinder ein gesundes Znüni, bestehend aus Wasser und Äpfeln. «Ich habe gelernt, was gesunde Ernährung bedeutet und dass ich täglich Sport treiben muss», so der 13-jährige Schüler Luca Salvini.

(tdc)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.