Prügelbande: Polizei ohne Spur
Aktualisiert

Prügelbande: Polizei ohne Spur

Grössere Gruppen von Jugendlichen verprügeln offenbar im Zentrum von Weinfelden grundlos Leute.

Mehrere Jugendliche haben sich an die Medien gewandt und von massiven Übergriffen berichtet. Völlig grundlos seien sie von grösseren Gruppen überfallen und zusammengeschlagen worden. Einer wurde von 12 bis 15 Jugendlichen mit Gürtelschnallen geschlagen und mit Füssen getreten. Trotz zahlreicher Schilderungen hat die Polizei noch keine Spur von den Tätern. Nun wird die Jugendkommission von Weinfelden das Thema an ihrer nächsten Sitzung aufgreifen. Der Gemeinderat prüft zudem eine Aufstockung der Securitas-Patrouillen.

Deine Meinung