Aktualisiert 21.03.2006 21:14

Prügelei nach Handy-Diebstahl

Vor dem Berner Loeb-Egge lieh ein 17-Jähriger einem anderen jungen Mann mit Baseballmütze kurz sein Handy.

Doch da schlug ihm dieser die Faust ins Gesicht und flüchtete. Der Jugendliche rannte hinterher und stürzte sich auf den Dieb – beide fielen zu Boden. Dem Handydieb gelang es, sich mit Gewalt zu befreien und das Weite zu suchen. Das Opfer erlitt bei der Rauferei mehrere Schürfwunden. Der Vorfall ereignete sich am Samstag, wurde aber erst jetzt bekannt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.