PSP-Filme jetzt auf Memorystick
Aktualisiert

PSP-Filme jetzt auf Memorystick

Sony will laut Gamesindustry.biz Filme für die PSP auf Memorystick ausliefern.

In der Form eines «Memory Stick Entertainment Packs» erhält der Konsument einen 1-GB- oder 2-GB-Memorystick Duo inklusive DVD mit Entschlüsselungscode.

Schiebt der Kunde die DVD in den PC und gibt einen mitgelieferten Code ein, wird einer von vier PSP-formatierten Filmen freigeschaltet und kann auf den Memorystick übertragen werden.

Deine Meinung