Aktualisiert 17.03.2004 21:22

PUK und KJUP neu zusammen

Die Basler Psychiat-rische Universitätsklinik (PUK) und die Jugendpsychiatrische Universitätsklinik und -poliklinik (KJUP) werden organisatorisch zusammengeführt.

Danach werden die Strukturen auf partnerschaftliches Synergiepotenzial überprüft. Der Start für die Angebotsplanung soll Anfang 2005 erfolgen.

Vorgezogen wird die Planung für das Thema Suizid, weil die Selbstmordrate bei Jugendlichen und Älteren steigt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.