Aktualisiert 18.12.2008 10:49

IrakPutschversuch: 50 Regierungsbeamte festgenommen

Im Irak sind 50 zum Teil hochrangige Mitarbeiter des Innenministeriums wegen eines Putschversuchs festgenommen worden. Unter ihnen befindet sich auch General Ahmad Abul Rif, der für die Sicherheit des Innenministeriums verantwortlich ist.

Die Beamten wurden in den vergangenen drei Tagen in Gewahrsam genommen, wie am Donnerstag aus irakischen Sicherheitskreisen verlautete. Die mutmasslichen Verschwörer sollen einer Bewegung angehören, die die Baath-Partei des Ex-Dikators Saddam Hussein wieder an die Macht bringen will. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.