Queen-Enkelin gewinnt WM-Titel

Aktualisiert

Queen-Enkelin gewinnt WM-Titel

Die Engländerin Zara Phillips, die Enkelin der Queen, liess sich bei der Reit-WM in Aachen mit Toy Town als «Königin» der Vielseitigkeit feiern. Den Team-Titel holte sich erstmals Deutschland.

Team-Silber ging an Grossbritannien, Bronze an Australien, das die USA um 0,8 Punkte aus den Medaillen verdrängte. Die USA konnte sich im Three-Day-Event mit Bronze im Einzel von Amy Tryon trösten, die im Springen wie der zweitklassierte Clayton Fredericks (Au) fehlerlos blieb.

Die 24-jährige Philipps hat die Erfolgsgeschichte der Windsors bereits im vergangenen Jahr fortgesetzt. Grossvater Prinz Philipp, der Gatte der Queen, wer 1980 Team-Weltmeister im Fahren, Mutter Anne gewann 1971 in der Military EM-Gold, ehe Tochter Zara 2005 die Tradition mit Doppel-EM-Gold fortsetzte.

(si)

Deine Meinung