Quer durch Basel mit Teilnahme-Rekord

Aktualisiert

Quer durch Basel mit Teilnahme-Rekord

Bei frühlingshaften Temperaturen und Sonnenschein hat am Samstag der Staffellauf Quer durch Basel in der Innerstadt stattgefunden.

Mehr als 2000 Zuschauer verfolgten, wie die insgesamt 140 Teams mit über 850 Läufern die Strecke zwischen Barfüsserplatz und Marktplatz absolvierten. Damit wurde der bisherige Teilnahme-Rekord von 133 gestarteten Teams aus dem Jahr 2002 übertroffen.

«Es ist toll, in der Stadt vor so vielen Zuschauern zu laufen», freute sich die 16-jährige Livia Belser von der LG Oberbaselbiet. Die motivierten Läufer gaben dann auch alles. Es kam zwar zu einigen Stürzen, aber ohne schwere Verletzungen. In der Hauptkategorie A Elite gewann der LAS BSC Old Boys, in der Kategorie B (Herren/Junioren) der TV Untersiggenthal. Der SC Liestal siegte in der Kategorie C (Damen/Juniorinnen).

(skn)

Deine Meinung