Raab: «Alle haben die Hosen voll»
Aktualisiert

Raab: «Alle haben die Hosen voll»

TV-Entertainer Stefan Raab (39) schiesst gegen das deutsche Fernsehen. «Es ist von Mutlosigkeit geprägt», sagte er dem «Spiegel».

Niemand wage sich an Neues, «alle haben die Hosen voll», so Raab. Um seinen Heimatsender Pro7, dessen Zukunft ungewiss ist, sorgt sich Raab wenig. Ihm sei «relativ wurscht», wer den übernehme.

Deine Meinung