Raab und Becker im Doppel
Aktualisiert

Raab und Becker im Doppel

Komiker Stefan Raab hat wieder eine neue Sportart entdeckt: Nach dem asiatischen Wok, den Schlittschuhen, dem Pferdesport und dem Turmspringen nimmt Raab den Tennisschläger in die Hand.

Gemeinsam mit Boris Becker wird der Spassmacher am 8. Juni ein Doppel bilden und gegen Österreichs Ex- Tennisprofi Thomas Muster und Raabs Ziehsohn Elton spielen, teilte der Münchner Privatsender ProSieben am Donnerstag mit.

Die Zuschauer sollen in der Sendung «TV total Tennis Spezial» um 23 Uhr in den Genuss des Matchs kommen. Das Tennis-Doppel findet am Rande der Gerry Weber Open in Halle/Westfalen statt. Der Sieger wird in zwei Sätzen mit Tie-Break ermittelt.

«Mit seiner panterhaften Agilität ist Stefan Raab der optimale Mann für die langen Bälle an der Grundlinie», sagte Becker. «Ich erwarte mindestens einen Becker-Hecht von ihm.» (sda)

Deine Meinung