Aktualisiert 27.01.2011 20:27

Streit um WäschetrocknerRabiate Waschweiber in Konstanz

Zwei Frauen haben sich am Mittwochabend in der Waschküche eines Mehrfamilienhauses in Konstanz spitalreif geprügelt.

Eine 41-Jährige trat eine 60-Jährige in den Bauch und boxte gegen ihren Kopf. Die Ältere zog der Jüngeren ein Holzscheit über den Kopf.

Die Frauen, die laut Polizei einen südeuropäischen Migrationshintergrund haben, stritten sich darum, wer den Wäschetrockner benützen darf.

Beide wurden mit dem Rettungswagen ins Spital eingeliefert. Sie erlitten Prellungen und Platzwunden am Kopf. Gegen die rabiaten Waschweiber läuft eine Strafuntersuchung wegen gefährlicher Körperverletzung.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.