Rabiates Royal-Pferd
Aktualisiert

Rabiates Royal-Pferd

Prinzessin Annes Tochter Zara Phillips ist von einem Pferd ins Gesicht gebissen worden.

Die Wunde in der Wange der 23-jährigen Enkelin von Königin Elizabeth II. musste genäht werden. Zara Phillips erschien am Donnerstag mit weissem Verband in Lincolnshire. Wann und wie der Unfall passierte, ist unklar. Der Buckingham Palast wollte dazu keine Auskunft geben.

Ende Juli war die pferdeverrückte Tochter von Prinzessin Anne und deren erstem Ehemann Mark Phillips beim Reiten in Lulworth, Dorset, vom Pferd gefallen und kurze Zeit bewusstlos. Sie wurde aber nur Stunden nach ihrer Einlieferung wieder aus dem Krankenhaus entlassen.

Phillips hätte beinahe mit der britischen Reitmannschaft an den Olympischen Spielen in Athen teilgenommen, sie verfehlte nur knapp die Aufstellung. Ihr nächstes Ziel sind die Olympischen Spiele 2008 in Peking. (dapd)

Deine Meinung